Seite wählen
Angebot!

Wärmepumpe Green Heat 11 kW

 1.499,00

inkl. 20 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 1 Woche

Geeignet für Becken bis 9 x 4,0 m / 50 m³
Green Heat Wärmepumpen mit Silent Mode sind eine kostengünstige und langlebige Variante, um Ihren Pool zu beheizen.
Mit UV-resistentem ABS Gehäuse. Inklusive Winterabdeckhaube!

Artikelnummer: J02087 Kategorie:

Für Beckengrößen bis 9 x 4 m
Verlängern Sie Ihre Badesaison!

Green Heat Wärmepumpen sind eine kostengünstige und langlebige Variante, um Ihren Pool zu beheizen. Die Betriebskosten bleiben durch die hohe Energieeffizienz überschaubar, denn bei nur 1 kW/h Verbrauch haben Sie eine rückerstattete Leistung von bis zu 5kW/h.

Unsere Wärmepumpen sind serienmäßig mit EEV (Elektronischen-Expansions-Ventil) - dies entspricht dem neuesten Stand der Technik - ausgestattet. Dadurch wird der Wirkungsgrad der Wärmepumpe bestmöglich optimiert. Den Wirkungsgrad dieser Wärmepumpe finden Sie im Reiter Datenblatt.

Bei zu hohen Wassertemperaturen verfügen unsere Wärmepumpen über einen Kühlmodus. Somit ist stets dir richtige Wassertemperatur garantiert.

Zusätzlicher Silent Mode
Reduziert die Geräuschemission der Wärmepumpe!
Im Silent Modus arbeitet die Wärmepumpe in einem wesentlich leiseren und energieeffizienteren Betriebsmodus. Unsere Empfehlung: Verwenden Sie den Silent Mode erst wenn Sie in die Nähe der gewünschten Wassertemperatur gekommen sind.

Inklusive 3 Jahre vor Ort Garantie (gilt nur für Österreich)

Was ist der COP-Wert?

Der COP-Wert beschreibt den Wirkungsgrad der Wärmepumpe.
Dieser ist abhängig von der Temperatur des Schwimmbadwassers und der Außenlufttemperatur. In unseren Breiten sollten Sie deshalb beim Vergleich bei den angegebenen Werten von einem COP-Werten bei 15° Luft- und 26 ° Wassertemperatur ausgehen.
Vielfach werden theoretische COP-Werte angegeben, wobei die Geschwindigkeit des Lüfters und die Kompressorleistung reduziert werden, sodass dies dann rein theoretische Werte sind, die im Echtbetrieb nicht relevant sind.

Zu beachten

  • Die Beheizung sollte möglichst während der Tageszeit erfolgen, da der Wirkungsgrad von der Lufttemperatur abhängig ist.
  • Besonders wichtig ist auch, dass Pools mit Wärmepumpen durch z.B. Solarplanen, Überdachungen oder Rollschutz abgedeckt werden.
  • Bei hohen Poolüberdachungen (über 1 m) empfehlen wir trotzdem eine Solarplane, da andernfalls viel Energie für die Beheizung des Luftraumes der Poolüberdachung benötigt wird.

Datenblatt

Datenblatt Green Heat 9 11kW - Pool Partner

Das könnte dir auch gefallen …