Seite wählen

Was Sie beim Befüllen des Pools beachten sollten

Obwohl Österreich über ausreichend Wasser verfügt, kann es besonders zu Beginn der Saison zu Herausforderungen für die Wasserversorgung kommen – insbesondere, wenn viele Schwimmbäder zur selben Zeit befüllt werden. Dabei ist das größte Problem nicht, dass es zu wenig Wasser gibt, sondern dass durch den kurzzeitig gesteigerten Verbrauch Engpässe entstehen.
Um Druckabfälle und Wassermangel zu vermeiden, hat der österreichische Schwimmbadverband außerdem folgende Empfehlungen ausgearbeitet:

  • Befüllen Sie Ihren Pool bevorzugt während der Nacht, wenn der Verbrauch am niedrigsten ist.
  • Führen Sie die Befüllung während des Tages schrittweise und über mindestens 48 Stunden verteilt durch.
  • Befüllen Sie Ihren Pool nur über den hauseigenen, normgerechten Wasseranschluss.
  • Informieren Sie Ihre Gemeinde im Vorfeld über Ihre Poolbefüllungspläne.
  • Einige Gemeinden bieten zeitliche „Slots“ an, um das Befüllen von Pools besser zu koordinieren.
  • Die Wiederverwendung des vorhandenen Pool- und Regenwassers ist eine sehr einfache Möglichkeit, Wasser einzusparen.cMit einem Regenwassertank können Sie Regen- und Poolwasser gewinnen, aufbereiten und speichern, um es wiederverwenden zu können.

Beachten Sie, dass die  Alkalinität abnimmt, je länger Sie dasselbe Wasser verwenden. Es wird mit der Zeit also anfälliger für Probleme. Dem kann mit Aufbereitungsmitteln (Alka+) entgegengewirkt werden.

Herbstzeit ist die ideale Poolbauzeit

Jetzt den Pooltraum erfüllen und den nächsten Sommer in vollen Zügen genießen.   Wir erklären Ihnen, warum der Herbst die beste Poolbauzeit ist. Niedrigere Baukosten: Die meisten Menschen bauen ihre Pools im Frühjahr oder Sommer, was zu höheren Baukosten führen...

Feuerwehrübung bei PP Traiskirchen

"Wasser marsch!", hieß es am 14. Juni 2023 im Pool Partner Center Traiskirchen. Die freiwillige Feuerwehr Wienersdorf fand sich zu  einer ganz besonderen Brandschutzübung bei uns ein, bei der verschiedene Szenarien geübt wurden und zwei Bewusstlose  erfolgreich...

Wasser- und Energiespartipps für einen nachhaltigeren Poolbetrieb

Frischwasser einsparen Eine Abdeckung reduziert nicht nur den Wärmeverlust und hält das Wasser sauber, sondern verhindert auch Verdunstung, was zu einem erheblichen Wasserverlust führen kann. Bereits eine einfache Abdeckung, wie eine Solarplanen, helfen hierbei, den...

Poolreinigung im Frühjahr

So starten Sie problemlos in die neue Badesaison!   Auch wenn die Temperaturen noch nicht ganz mitspielen, ist langsam die Zeit gekommen, um den Pool wieder in Betrieb zu nehmen. Wir haben wieder eine kurze Anleitung mit Tipps und Tricks für Sie, damit die...

25 Jahre Pool Partner – immer am Pool der Zeit

Erste Jahre Am 23. September 1997 wurde die Artner Handels GmbH mit dem Anspruch gegründet, Kundinnen und Kunden ein verlässlicher Partner für all Ihre Anliegen rund ums Thema Pool zu sein. Aus diesem Grund gab Erich Artner, der Firmengründer, dem Unternehmen den...

So machen Sie Ihren Pool winterfest

Schritt für Schritt Anleitung 1. Zu aller erst Vor der Einwinterung müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Becken kein Wasser verliert. Undichte Stellen sollten unbedingt abgedichtet werden, um Frostschäden zu vermeiden. Stellen Sie den PH Wert auf 7,0-7,4 ein und geben...

Baden auch im Herbst

So verlängern Sie die Poolsaison! Die Nächte werden länger, die Sonnenscheindauer sinkt: Der Herbst naht. Und auch, wenn die Temperaturen tagsüber noch durchaus badetauglich sind, wirkt der Sprung in den Pool dank frischer Nächte schon nicht mehr so einladend. Aber...

Hitzewelle? So schützen Sie Ihr Poolwasser!

Damit Sie Ihren Pool genießen können, wenn die Abkühlung am dringendsten gebraucht wird, haben wir drei Pflegetipps für Hitzewellen. Filteranlage Sorgen Sie dafür, dass die Laufzeit Ihrer Filterpumpe ausreichend ist. Das Wasser sollte mindestens 2 x pro Tag umgewälzt...

Poolpflege – was jetzt besonders wichtig ist

Die Poolpflege ist zwar keine Hexerei, in den kalten Wintermonaten kann man aber schon mal vergessen, was rund ums Pool zu tun ist. Lassen Sie uns daher Ihr Poolwissen wieder auffrischen, damit Sie wissen, was jetzt zu tun ist, und es in diesem Sommer keine grüne...

Frühstart in die Badesaison

Gerade im Spätfrühling verleitet das heiße Wetter bereits zum Sprung ins Wasser, die kalten Nächte machen dem Vergnügen aber einen Strich durch die Rechnung. Wir zeigen Ihnen. zwei Produkte, mit denen Sie wesentlich schneller angenehme Badetemperaturen erreichen,...