Seite wählen
Header Pooltechnik21

Wasserpflege für Ihr Pool

 

Grundregeln für die richtige Pflege Ihres Pools:

 

  • Bei jeder Wasserpflegemethode sollte der pH-Wert einmal wöchentlich geprüft und auf 7,0 bis 7,6 eingestellt werden.
  • Generell empfehlen wir eine Filterlaufzeit von mindestens 2 x 4 bis 5 Stunden täglich. Bei Wassertemperaturen von über 28° C und starkem Badebetrieb sollte die Anlage einmal pro Woche 24 Stunden durchlaufen.
  • Die Sandfilteranlage sollte mindestens einmal pro Woche drei Minuten rückgespült und dreißig Sekunden nachgespült werden. Dies gewährleistet die Reinigung des Sandfilters und eine ausreichende Frischwasserzufuhr.
  • Schmutzwand an der Wasseroberfläche regelmäßig (am besten mit dem Nanoschwamm) reinigen.
  • Bodensaugen nach Bedarf, ein Reinigungsroboter nimmt Ihnen diese Arbeit gerne ab.
Winterfit 1 liter

Pflegezusatzprodukte

Mit unseren Zusatzprodukten können Sie die Wasserpflege noch einfacher erledigen.

Kombitablette 5 kg

Wasserpflege mit Chlor

Die konventionelle Desinfektion mit Chlor.
Wie bieten hier verschiedene Lösungsansätze.

Salzbaron Fresh Auflister

Wasserpflege mit Salz

Wasserpflege mit Salz – gut für Ihre Haut!
Verursacht keine roten Augen!

Decalcit Filter 1kg

Reinigungsmittel

Unsere hochwertigen Reinigungsmittel helfen bei der Poolpflege ungemein.

ph minus 5 kg

pH-Wert Regulierung

Wir empfehlen einen pH-Wert zwischen 7,0 und 7,6.

Pool Tester Aktivsauerstoff

Testgeräte und Zubehör

Wir haben für jede Bedürfnisse die richtige Lösung.