Seite wählen

Delphin save & clear Box

 12,90

inkl. 20 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage

Das 2-Komponenten Wasserpflegemittel “save & clear” von Delphin garantiert eine sichere Anwendung und spart Zeit.

Praktisch vordosierte Komponenten
Multitablette zur Schnell- und Dauerdesinfektion und Hemmung von Algenbildung und Flüssigkeit in Sachets für eine verstärkte Flockung

Sie benötigen keine zusätzlichen Wasserpflegemittel. Außer einer pH-Wert Korrektur muss nichts weiter beachtet werden.
Die Box reicht für 1,5 – 6 Monate

Artikelnummer: C00500 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Das 2-Komponenten Wasserpflegemittel "save & clear" von Delphin garantiert eine sichere Anwendung und spart Zeit.

Praktisch vordosierte Komponenten
Multitablette zur Schnell- und Dauerdesinfektion und Hemmung von Algenbildung und Flüssigkeit in Sachets für eine verstärkte Flockung

Sie benötigen keine zusätzlichen Wasserpflegemittel. Außer einer pH-Wert Korrektur muss nichts weiter beachtet werden.
Die Box reicht für 1,5 – 6 Monate

Eigenschaften Komponente 1 (Tablette 250g)
Schnelldesinfektion, Dauerdesinfektion, Algenverhütung, Trübungsentfernung, Chlorstabilisierung, Tiefenreinigung, pH neutral, verpackt in wasserlösliche Folie (kein Plastik)

Eigenschaften Komponente 2 (Flüssigkeit in Sachets à 50 ml)
Verstärkte Flockung führt zu kristallklarem Wasser ohne Trübstoffe und organische Verunreinigungen. Ohne Aluminiumsalze.

Infos Komponente 1

Tablette 250g – zur Schnell- und Dauerdesinfektion
Zweifach wirkende Tablette zur Dauer- und Schnelldesinfektion von Schwimmbadwasser. Der blau gefärbte Teil löst sich bei Zugabe sofort auf und wirkt unmittelbar, der andere Teil dient der Langzeitchlorierung, Flockung, Stabilisierung und Algenbekämpfung. Die Tabletten sind in wasserlöslicher Folie verpackt. Diese Folie löst sich zu 100% ohne Mikropartikel.

Dosierung Komponente 1

Erstdosierung: 2 Tabletten à 250 g je 15 m³ Beckenwasser.

Im laufenden Betrieb: 1 Tablette alle 12 Tage je 15 m³ Beckenwasser.

Die Zugabemengen im laufenden Betrieb sind von verschiedenen Faktoren, wie z. B. Frequentierung und Filterlaufzeit abhängig und können von den genannten Zugabemengen abweichen. Idealer Chlorwert 1,0 – 3,0 mg/l.

 

Anwendung Komponente 1
Nur über den Skimmer bei mindestens einer Stunde laufender Filteranlage zugeben.
Vor Zugabe den pH-Wert überprüfen und ggf. einstellen. Idealer pH-Wert 7,0 – 7,6.

Bei Neubefüllung des Beckens mit Brunnenwasser sowie nach jeder Nachfüllung geben Sie bitte (beim Vorhandensein von Metallionen) vor der Zugabe der Komponente 1 das Produkt Metall-Ex zu.

Wasser aus der Vorsaison bereiten Sie bitte mittels einer Schockchlorung mit Oxi Schock und einer Flockung mit Flockungsmittel AQA marin vor. Anschließend verfahren Sie wie bei der Neubefüllung.

Infos Komponente 2

Flüssigkeit in Sachets à 50 ml – zur Ergänzung der herkömmlichen Flockung
Phosphate werden durch Badegäste oder Umwelt in das Wasser eingetragen und verbleiben darin als
unerwünschte Schmutzstoffe. Die Komponente 2 Flüssigkeit entfernt diese Phosphate, indem diese in schwerlösliche Verbindungen zerfällt und dadurch filtrierbar werden.

Dosierung Komponente 2
Erstdosierung: 2 Sachets á 50ml je 15m³
Im laufenden Betrieb: alle 12 Tage 50ml je 15m³

Anwendung Komponente 2
Bei laufender Filteranlage in den Skimmer oder die Überlaufrinne dosieren. Eventuell auftretende Trübungen im Schwimmbadwasser deuten auf Phosphatausfällungen hin – Filteranlage länger einschalten. Auf anschließende Filterrückspülung achten. Bei Anwendung im Becken mit Filterkartuschen, Kartusche anschließend reinigen.

Das könnte dir auch gefallen …