Meersalz zu Salzbaron

Die Zugabe von Meersalz bitte genau dosieren. Bei neueren Salzanlagen (ab Salzbaron Fresh) 1,5 – 2 kg / 1000 Liter Wasser – über die Wasseroberfläche in den Pool einstreuen. Ältere Salzanlagen benötigen die doppelte Menge an Salz (ZB: Salzbaron im grünen Design von Pool Partner). Die Filteranlage mindestens 12 Stunden laufen lassen und die Dosieranlage derweilen abschalten. Am besten abends durchführen.

Meersalz verträgt sich nicht mit Stahlwandbecken oder Edelstahlbecken. Achten Sie auch auf Einbauteile aus Edelstahl.

Artikelnummer: Z00401 Kategorie: Schlagwörter: , ,
Dieser Artikel kann nur per E-Mail oder per Anruf bei uns bestellt werden. Mailen Sie uns bitte Ihre Bestellung an info@pool-partner.com oder rufen Sie uns unter 03572/42500 an.
Versandkostenanteil werden individuell berechnet!

Gleich anfragen!
+43 3572 42500 200

Jetzt Katalog
gratis anfordern!

Kontaktieren Sie unsere Verkaufsberater in Ihrer Nähe.